Termine zu Kursen der Tellington Methode für Pferde

Auf unseren Terminlisten finden Sie Kurse von ausgebildeten Lehrern und Lehrerinnen (Practitioner), die auf unserer Homepage geführt werden. Wenn Ihnen in anderen Veröffentlichungen Kurse der Tellington-Methode angeboten werden, vergewissern Sie sich bitte, dass diese Kurse von ausgebildeten Lehrern (Practitioner) der Methode gehalten werden.

Bitte klicken Sie auf den Kursnamen, um mehr über einzelne Kurse zu lesen! 

 

 

Kursname Termin Kursort Kursleiter/-in
Trainingstage mit Linda Tellington-Jones 02.10.20 10:00 Uhr - 04.10.20 17:00 Uhr 88279 Amtzell /Bodensee Linda Tellington Jones
Infos & Anmeldung

Information und Anmeldung bei Familie Schnell

Pferdehof Luppmanns
  Luppmanns - 88279 Amtzell
  Tel.: +49 7520-923614 mobil: +49 160/7202840
            mail: info@luppmanns.de - www.luppmanns.de

Link
www.luppmans.de, www.wild-pferd.com,
Tellington TTouch® und Reiten 03.10.20 10:00 Uhr - 04.10.20 17:00 Uhr 86853 Langerringen bei Landsberg Ingrid Wild
Infos & Anmeldung

 Info und Anmeldung: christiane.hausladen@freenet.de

Link
ww.wild-pferd.com
Angie Tag 10.10.20 10:00 Uhr - 10.10.20 16:00 Uhr 25436 Tornesch Katharina Maack
Infos & Anmeldung

Ein Angietag in Tornesch ist mehr als nur ein Reiten. An diesem Tag können alle Kinder mitmachen. Egal ob sie Vorerfahrungen aus dem Angie 1 haben oder sie noch nie was von TTouch und Co. gehört haben- jeder wird dort abgeholt wo er steht und nimmt danach etwas für sich mit. 

Wir beschäftigen uns an diesem Tag mit den Inhalten des Angie 1 und Angie 2 Abzeichens. Dazu gehört z.B. die achtsame Berührung der Körperarbeit, ein Pferd sicher zu zweit durch ein Hindernis führen und das Üben eines sicheren Sitzes auf dem Pferd.

Ich freue mich auf einen schönen Tag, der immer mit viel Spaß verbunden ist.

Für mehr Inforationen oder Anmeldung bitte bei mir melden.

Email: katharina.maack@web.de oder Telefon 015172822278

Link
ww.wild-pferd.com
Angiekurs 12.10.20 09:30 Uhr - 15.10.20 16:30 Uhr 64409 Messel Sonnenhof bei Darmstadt Carlita Picard
Infos & Anmeldung

In diesem Kurs kannst du lernen, achtsam und vertrauensvoll mit Pferden zu arbeiten.

Der Angie-Kurs bietet Begegnungen und Spaß mit Pferden sowie tierbegeisterten Menschen auf der Grundlage gegenseitiger Achtung und Wertschätzung.

Bei dem Angie-Kurs erlernst du Techniken der Tellington-TTouch-Methode von Linda Tellington-Jones (www.tteam.de). Mit dieser Methode lernst du einen sanften Weg der Pferde-Mensch-Freundschaft kennen und erfährst, wie du den Pferden in der gemeinsamen Arbeit helfen kannst.

Bei der Tellington Bodenarbeit übst du, die Pferde durch deine Körpersprache und klare Signale fein durch den Lernparcours zu führen. Dabei wirst du das Verhalten der Pferde besser verstehen und angstfrei auf ihnen reiten.

Du lernst auch, den Pferden und Ponys mit den TTouches Gutes zu tun und bekommst ein Gespür für den Körper von Pferd und Mensch.

Vielleicht können wir auch mit besonderen Dingen wie dem Halsringreiten, dem Reiten ohne Zäumung oder der Freiarbeit experimentieren. Du schnupperst rein in eine neue Welt was in der Arbeit mit Pferden möglich ist. So wie in dem Film Ostwind wollen wir das Flüstern der Pferde verstehen lernen.

Der integrative Kurs richtet sich an alle Kinder ab sechs Jahren mit oder ohne Pferdeerfahrung. Um jedem Kind ein individuelles Lernen zu ermöglichen, arbeiten wir mit einer kleinen Gruppe. Der Kurs hat Lehrgangscharakter, d.h. wir beschäftigen uns intensiv mehrere Stunden täglich mit den Pferden.

Datum:          12.10.2020 bis 15.10.2020

Der Kurs findet täglich von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Kosten:          290 Euro pro Kind

Kursleitung:  Carlita Picard ist Lehrerin der Tellington TTouch MethodeÒ , Sozialpädagogin, Psychomotorik-Pädagogin und Connected Riding Reitlehrerin. www.picard-pferdetraining.de

Kursort:         Sonnenhof Außerhalb 13, 64409 Messel, Landkreis Darmstadt-Dieburg

http://www.sonnenhof-messel.de/wege.html

Verpflegung: Für ein warmes, gemeinsames Mittagessen ist gesorgt.

Einpacken:    Wichtig ist festes, bequemes, mindestens knöchelhohes Schuhwerk, ein Reithelm / Fahrradhelm, wetterfeste Kleidung, in der du bequem reiten kannst, Wechselkleidung und natürlich gute Laune. 
Ein kleines Frühstück und Trinken für den ganzen Tag.

Anmeldung: über das Anmeldeformular auf meiner Webseite;

www.picard-pferdetraining.de

Link
www.picard-pferdetraining.de
TTouch, Feldenkrais und Reiten 17.10.20 00:00 Uhr - 18.10.20 00:00 Uhr Pferdehof Luppmanns, 88279 Amtzell Daniel Schnell
Infos & Anmeldung
Link
www.luppmanns.de
Advanced Training 17.10.20 09:00 Uhr - 18.10.20 16:00 Uhr CH-3110 Münsingen Lisa Leicht & Lily Merklin
Infos & Anmeldung

Liebe Kolleginnen und Kollegen
Nach den zahlreichen Beschränkungen in Folge der Corona-Pandemie freuen wir uns sehr, Euch wieder persönlich zu treffen!

Neben dem Austausch werden die Schwerpunkte des diesjährigen Advanced auf der Arbeit mit dem Nervensystem liegen. Was ist das eigentlich genau und wie funktioniert es bei uns und unseren Tieren?

Was hat es mit dem Vagus auf sich, der es in den letzten Jahren vor allem in der Traumatherapie zu einer gewissen Berühmtheit gebracht hat? Warum hat die Tellington-Methode einen so guten Einfluss darauf? Wie können wir uns und unseren Tieren helfen, besser mit Stress umzugehen?

Mit diesen und ähnlichen Fragen wollen wir uns im Rahmen des Advanced Trainings beschäftigen.

Wie immer werden werden wir praktisch mit Menschen, Hunden  und Pferden (am Sonntag, auf Wunsch)  arbeiten.

Weitere Kursinhalte werden der achtsame Gebrauch des eigenen Körpers, das Vertiefen und Verfeinern bekannter und neuer Techniken (unter anderem die Verwendung des Connector), das Lernen von neuen Ansätzen und der gemeinsame Austausch sein. Außerdem werden wir hoffentlich gemeinsam viel Spass haben!

Link
www.lisaleicht.ch
Tellington TTouch® und Reiten 17.10.20 10:00 Uhr - 18.10.20 17:00 Uhr 67808 Schönborn/Pfalz Ingrid Wild
Infos & Anmeldung

 Info und Anmeldung: isabelle.tschoepke@gmx.de

Link
ww.wild-pferd.com
Einführung in die Tellington TTouch Trainingsmethode 24.10.20 10:00 Uhr - 24.10.20 17:00 Uhr 40764 Langenfeld Violetta Berger
Infos & Anmeldung

TTouch und Bodenarbeit

Link
www.violetta-berger.de
Tellington TTouch® für Notfälle 24.10.20 10:00 Uhr - 24.10.20 17:00 Uhr 93352 Rohr i. NB Skara Günther
Infos & Anmeldung

Wie kann ich meinem Pferd helfen, in der Zeit bis der Tierarzt kommt? Wie kann ich medizinische Behandlungen vorbereiten und begleiten? 

Diese und ähnliche Fragen werden uns durch den Kurs begleiten und beantwortet.

 

Infos und Anmeldung bei:

Dagmar Günther

E-Mail: info@keltika.eu

 

Link
www.guenther-skara.jimdo.com
Einführung in die Tellington-Methode 31.10.20 10:00 Uhr - 01.11.20 16:00 Uhr CH-5322 Koblenz WARTELISTE Lily Merklin
Infos & Anmeldung

In diesem Kurs werden die Hintergründe der Tellington TTouch Methode nach Linda Tellington-Jones erklärt und ihre Wirkungsweise erfahrbar gemacht. Die Teilnehmer lernen grundlegende Elemente der Körper- und Bodenarbeit wie Führpositionen, Bodenarbeits-Hindernisse, TTouches, "Gymnastik" etc. Im Vordergrund steht dabei nicht das technische Vermitteln von Gebrauchsanweisungen, sondern das Verstehen und Begreifen der verschiedenen Elemente, so dass diese nach dem Kurs in den Pferdealltag integriert werden können.

 

Kursinhalte:

  • Hintergründe und Inhalte der Tellington-Methode nach LTJ
  • Führpositionen und Bodenarbeit
  • TTouches und Gymnastik
  • besseres Verständnis für Ihr Pferd und eine präzise Hilfengebung
  • Achtsamkeit im Umgang mit unseren Pferden – getreu Moshe Feldenkrais: Wenn Du weisst, was Du willst, kannst Du tun, was Du willst.

 

Eine Teilnahme ist mit oder ohne eigenes Pferd möglich.

Link
www.lilymerklin.de
Tellington TTouch® Training für Pferde 07.11.20 09:00 Uhr - 08.11.20 17:00 Uhr 88213 Ravensburg - Dürnast Susanne Salzmann
Infos & Anmeldung

Die Tellington Touch® Methode für Pferde ist eine ideal bereicherung für alle Reitweisen.

Training im Lernparcour, Reiten und Tellington TTouch sind inhalte des Kurses.

Das Ziel ist es den Teilnehmeren Technicken an die Hand zugeben,

die ihnen helfen die Trittsicherheit, Gelassenheit, den Takt so wei den Rücken des Pferdes zu stärken.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermassen geeigntet, da die Inhalte des Kurses individuell auf die Berdürfnisse und Wünsche der Teilnhmer abgestimmt werden.

info und Anmeldung unter

www.bachaeckerhof.de

 

 

Link
www.bachaeckerhof.de
Tellington TTouch und Reiten 07.11.20 10:00 Uhr - 08.11.20 18:00 Uhr Amtzell am Bodensee Ingrid Wild
Infos & Anmeldung

Info und Anmeldung bei  Daniel Schnell, danielschnell@web.de,

Link
www.luppmans.de, www.wild-pferd.com,
Junge Pferde - Grunderzieheung und Anreiten mit der Tellington Methode 19.04.21 10:00 Uhr - 24.04.21 16:00 Uhr Vollblutaraber Gestüt und Trainingszentrum Kauber Platte Bibi Degn und Lily Merklin
Infos & Anmeldung

Der Jungpferdekurse des Tellington TTouch Zertifikatslehrgangs findet im Frühjahr 2021 auf dem malerischen Vollblutaraber-Gestüt Kauber Platte statt. Die Initiation eines jungen Pferdes zum Freitpferd ist ein Grundstein auf dem später aufgebaut werden muss - aber es ist die "erste FEstplatte", und somit etwas, das sich tief im Gehirn verankert. 

Die Tellington TTouch Methode hat Werkzeuge, um das Anreiten auf eine Weise vorbereitet, dass das Pferd die einzelnen Schirtte begreifen und integrieren darf. Wenn etwas Nicht verstanden ist, gibt es ausreichend Umwege und damit Möglichkeiten, sich zwischen Pferd und Mensch so verständlich zu machen, dass die Kooperationsbereitschaft und das Vertrauen gestärkt werden. 

Ein junges Pferd muss nicht bocken, es muss nicht gestresst sein. 
In diesem Kurs zeigen wir dir, wie es geht- und führen gemeinsam einige junge Pferde entsprechend ihrem Alter an die Arbeit heran. In den meisten dieser Jungpferdekurse sind wir nach sechs Tagen auf dem größeren Teil der vierjährigen Pferde in aller Ruhe und Freundschaft draufgesessen und man kann mit der weiteren reiterlichen Ausbildung fortsetzen. 

Das Mitbringen eigener Jungpferde ist Nicht unmöglich, aber muss im Einzelfall überlegt und besprochen werden, denn das erste Mal zu verreisen ist für ein junges Pferd an und für sich schon eine Herausforderung. 

 

Link
https://tiereakademie.de
Einführung in die Tellington-Methode 01.05.21 10:00 Uhr - 02.05.21 16:00 Uhr CH-5322 Koblenz Lily Merklin
Infos & Anmeldung

In diesem Kurs werden die Hintergründe der Tellington TTouch Methode nach Linda Tellington-Jones erklärt und ihre Wirkungsweise erfahrbar gemacht. Die Teilnehmer lernen grundlegende Elemente der Körper- und Bodenarbeit wie Führpositionen, Bodenarbeits-Hindernisse, TTouches, "Gymnastik" etc. Im Vordergrund steht dabei nicht das technische Vermitteln von Gebrauchsanweisungen, sondern das Verstehen und Begreifen der verschiedenen Elemente, so dass diese nach dem Kurs in den Pferdealltag integriert werden können.

 

Kursinhalte:

  • Hintergründe und Inhalte der Tellington-Methode nach LTJ
  • Führpositionen und Bodenarbeit
  • TTouches und Gymnastik
  • besseres Verständnis für Ihr Pferd und eine präzise Hilfengebung
  • Achtsamkeit im Umgang mit unseren Pferden – getreu Moshe Feldenkrais: Wenn Du weisst, was Du willst, kannst Du tun, was Du willst.

 

Eine Teilnahme ist mit oder ohne eigenes Pferd möglich.

Link
www.lilymerklin.de
Einführung in die Tellington-Methode 04.09.21 10:00 Uhr - 05.09.21 16:00 Uhr CH-5322 Koblenz Lily Merklin
Infos & Anmeldung

In diesem Kurs werden die Hintergründe der Tellington TTouch Methode nach Linda Tellington-Jones erklärt und ihre Wirkungsweise erfahrbar gemacht. Die Teilnehmer lernen grundlegende Elemente der Körper- und Bodenarbeit wie Führpositionen, Bodenarbeits-Hindernisse, TTouches, "Gymnastik" etc. Im Vordergrund steht dabei nicht das technische Vermitteln von Gebrauchsanweisungen, sondern das Verstehen und Begreifen der verschiedenen Elemente, so dass diese nach dem Kurs in den Pferdealltag integriert werden können.

 

Kursinhalte:

  • Hintergründe und Inhalte der Tellington-Methode nach LTJ
  • Führpositionen und Bodenarbeit
  • TTouches und Gymnastik
  • besseres Verständnis für Ihr Pferd und eine präzise Hilfengebung
  • Achtsamkeit im Umgang mit unseren Pferden – getreu Moshe Feldenkrais: Wenn Du weisst, was Du willst, kannst Du tun, was Du willst.

 

Eine Teilnahme ist mit oder ohne eigenes Pferd möglich.

Link
www.lilymerklin.de